Helen Heberer


Helen Heberer MdL

Liebe Mannheimerinnen und Mannheimer,

herzlich willkommen auf meiner Webseite.

Am 26. Mai ist Kommunal- und Europawahl und ich kandidiere erneut für den Stadtrat.

In den kommenden Jahren stehen für Mannheim viele große Vorhaben an, die es gilt weiter zu entwickeln und praktikabel durchzuziehen. Dazu will ich meine Erfahrung und meine Kompetenzen einbringen, denn es ist mir wichtig, zwischen Tradition und Moderne, zwischen Bewährtem und zu Erprobendem, zwischen den Erfahrungen aus der Vergangenheit und dem Mut zu Neuem einen ausgewogenen Weg zu finden. Das ist die Grundhaltung, mit der ich bisher an die unterschiedlichsten
Fragestellungen herangegangen bin – und vieles ist mir dabei geglückt.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir weiter Ihr Vertrauen schenken und mich am 26. Mai 2019 unterstützen.

Ihre

Helen Heberer

 
 

Presseecho „Jede hat ihre eigene Geschichte“

Mannheimer Morgen

Gespannt faltet Susan Becker einen Zettel auseinander, der im Seitenfach der Leinentasche steckt, die sie gerne erstehen möchte. „Das rührt mich jetzt total, schau dir das mal an“, sagt sie und reicht ihrer Freundin das linierte Blatt ...weiterlesen

Veröffentlicht am 19.04.2019

 

Presseecho Altes Relaishaus in Mannheim verfällt

Mannheimer Morgen

Rheinau, Relaisstraße, Montagvormittag. Das Alte Relaishaus oder besser das, was davon übrig ist, liegt in der Sonne. Trotz aller Gerüste, die das historische Bauwerk stützen müssen, lässt die ockerfarbene Fassade ihre einstige Schönheit noch erkennen ...weiterlesen

Veröffentlicht am 19.04.2019

 

Presseecho Pfennigbasar: „Freue mich das ganze Jahr darauf“

Mannheimer Morgen

MANNHEIM. „Wir sind glücklich“, resümiert Doris-Jean Petereit, die Präsidentin des Deutsch-Amerikanischen Frauenarbeitskreises (DAFAK), über den Verlauf des 38. Pfennigbasars, der wieder von Christine Müller organisiert worden war und drei Tage dauerte ...weiterlesen

Veröffentlicht am 19.04.2019

 

Presseecho Land verschiebt die Sanierung

Mannheimer Morgen

Sie sind sehr enttäuscht, verärgert, verwundert: „Eine Verschiebung um ein paar Monate haben wir ja schon befürchtet – aber gar nicht?“, schüttelt Carmen Müller vom „Freundeskreis Magdalenenkapelle“ ungläubig den Kopf. Denn das kleine Kirchlein in Straßenheim wird, entgegen bisheriger Planungen und Ankündigungen, nun doch nicht mehr in diesem Jahr saniert ...weiterlesen

Veröffentlicht am 19.04.2019

 

Presseecho Radler verdrängen Autofahrer

Mannheimer Morgen

Es ist ein Pilotprojekt: Oberbürgermeister Peter Kurz wollte sich jetzt selber ein Bild über die Fortschritte bei der baulichen Umgestaltung der Berliner Straße zur Fahrradstraße machen. Auf dem Stadtteilspaziergang durch die Oststadt wurde der OB von einer Reihe von Stadträten begleitet ...weiterlesen

Veröffentlicht am 19.04.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Pressemitteilungen