Nachrichten zum Thema Unterwegs

Unterwegs GdP-Pressemeldung: Landtagsabgeordnete Helen Heberer (SPD) besucht Mannheimer Einsatzkräfte in Stuttgart

29.09.2010
GdP-Pressemeldung

Mannheim/Stuttgart: Die Mannheimer Landtagsabgeordnete Helen Heberer (SPD) besuchte heute Mannheimer Polizistinnen und Polizisten, die aufgrund der Einsatzlage wegen Stuttgart 21 eingesetzt sind, in der Landeshauptstadt. Heberer informierte sich bei den Polizisten am Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Der Mannheimer GdP-Kreisgruppenvorsitzende Thomas Mohr stellte ihr die derzeitige Einsatzbelastung dar. Zum Beispiel hat der Mannheimer Einsatzzug in dieser Woche 100 Stunden Arbeitszeit, auch wegen der Einsatzmaßnahmen „Stuttgart 21“, abgeleistet. Aber auch Polizisten aus dem Streifen- und Bezirksdienst werden über das Maß mit der Dauerlage Stuttgart belastet. „Die fehlen hier in Mannheim und die Arbeit bleibt auch liegen!“, so Mohr. So behilft sich das Mannheimer Polizeipräsidium derzeit damit, die Personalknappheit in der Stadt dahingehend zu organisieren, indem es vermehrt Polizeifreiwillige (Bürger in Uniform) zum Dienst aufruft. Diese werden im Streifendienst zur Einhaltung der Mindestdienststärke und aktuell auf dem Oktoberfest in der Neckarstadt eingesetzt, weil die richtigen Polizisten nach Stuttgart abgeordnet werden. Ein unhaltbarer Zustand für die Gewerkschaft der Polizei.

Veröffentlicht am 30.09.2010

 

Pressemitteilungen